Mittwoch, 3. Juni 2015

Der Beauty Detox Plan von Kimberly Snyder

Heute stelle ich Euch mal ein ganz besonderes Buch vor. Ein Buch, das Euer Leben verändern könnte!

Bildquelle: Bloggerportal

Wenn man Ernährungsberaterin Kimberly Snyder auf dem Cover sieht, denkt man sich doch, egal was die Frau zu sich nimmt, ich will es auch! ;-)
Diese Frau ist eine strahlende Schönheit mit einer Traumfigur, von der viele träumen. Und das alles soll durch den Beauty Detox Plan kommen? Natürlich ist man da erstmal skeptisch, denn in den letzten Jahren haben uns zu viele Diäten schon das Blaue vom Himmel versprochen und dann doch nichts gebracht, außer Frust natürlich.
Doch dieses Ernährungskonzept soll anders sein. Das wollte ich natürlich genauer wissen!


Nachdem ich das Buch durchgearbeitet habe, war klar, dass kann ich so nicht umsetzen. Es heißt zwar zu Beginn in der Einleitung, dass diese Diät ohne Verzicht auskommt, aber das stimmt definitiv nicht. (In Phase 1 müsste ich zum Beispiel auf Milchprodukte, viele Obstsorten und Öle verzichten. )
Mit nur ein paar Veränderungen soll man sich schon besser fühlen und sogar besser aussehen. Das verspricht Kimberly jedenfalls in der Einführung. Es soll bei diesem Konzept nicht um Einschränkungen gehen und auch keine Kalorienzählerei geben. Klingt wirklich super! Doch nach den nächsten Seiten wurde mir dann doch klar, es kann auch "ohne Einschränkungen" schwierig werden. Denn selbst wenn auf meinem normalen Speiseplan schon viele Dinge, die nach Kimberly gemieden werden sollten, ohnehin nicht auftauchen, muss auch ich den Gürtel nochmal deutlich enger schnallen.


Allerdings hat das Buch mir ein wenig die Augen geöffnet. Ich esse definitiv zu wenig Obst und Gemüse und das muss sich ändern. Und unser Einkaufswagen ist ab jetzt immer voller Grünzeug! Kimberly schafft es einen zu motivieren, Lust und Hunger auf eine gute Ernährung zu machen. Auf ein neues Körpergefühl. Denn du bist, was du isst! Dieser simple Spruch gewinnt so wieder an Bedeutung.

 


Im Grunde sind die Ansätze alles andere als exotisch oder abgehoben. Back to the roots kann ich nur sagen. Verzichte auf Chemie im Essen, auf zu viel Zucker und stelle deine Mahlzeiten so zusammen, dass Gemüse und das richtige Obst den Hauptteil davon ausmachen. Verzichte zum Beispiel auf Alkohol, Nikotin usw, denn das tut deinem Körper nicht gut.

Man lernt viel über Ernährung, Nahrungsmittel, ihre Bestandteile und ihre Wirkung auf unseren Körper. Oft belegt durch wissenschaftliche Untersuchungen. Doch vieles hätte einem auch der gesunde Menschenverstand sagen können oder müssen. Aber der gesunde Menschenverstand verabschiedet sich im Alltag nur zu gern mal und entscheidet sich eher für die TK-Pizza als für den frischen Salat. ;-)

In dem Buch stellt Kimberly drei Ernährungsphasen vor. Man kann selbst entscheiden, mit welcher man beginnen möchte und wann man dazu bereit ist, in eine andere Phase zu wechseln.

Ich habe mich bewusst dagegen entschieden, eine der drei Phasen aus diesem Buch streng zu befolgen, denn ich teile die Ansichten nicht komplett. Bei der Ernährung geht es meiner Meinung nach auch um Wohlfühlen, Zufriedenheit und Genuss ohne zu viele strenge Regeln. Erst so kann ich in Ausgleich kommen mit mir und meinem Körper, Zufriedensein und Ausgeglichenheit ausstrahlen. Denn wenn man sich wohlfühlt, dann kann man das auch leben und das merkt dann auch die Umgebung. Und ich bin überzeugt, dass einen dieses Gefühl vitaler und fitter und jünger und vielleicht sogar schöner und strahlender wirken lässt. Ob Falten und graue Haare nun wirklich verschwinden oder nicht, na ja. ;-) Die Ausstrahlung zählt! Und vor allem die innere Einstellung!

 
Nun steht auch Kokosmilch auf unserem Speiseplan.
 
Trotzdem habe ich mir einiges von Kimberlys Ernährungsmodell zu Herzen genommen und in meinen Tagesablauf integriert. Eine neue Zutat in unserer Küche ist seit ihr zum Beispiel Kokosöl. Es ist sehr gesund und hinterlässt beim Anbraten von Gemüse ein leichtes Kokosaroma. Außerdem duftet es beim Braten herrlich. Die feste Form des Öls war zwar erst eine Überraschung, aber ich habe auch diese Herausforderung bewältigen können. ;-)

Hier habe ich die Avocado-Tomaten-Mittagsplatte ausprobiert. Lecker und gesund. Aber irgendwie hat mir ein bisschen was gefehlt.

Ein weiterer Kritikpunkt, die Lebensmittel (zB Acai-Beeren, Kleesprossen, Yamswurzeln) sind inhaltlich hochwertiger, aber oft auch hochpreisiger und nicht immer überall mal eben zu kaufen. Sollte man allerdings parallel auf Laster wie Alkohol und Zigaretten verzichten, wird die Umstellung finanziell wohl nicht so ins Gewicht fallen und sich ausgleichen.

Wichtig ist nur, man sollte sich vor einer Umstellung sehr genau mit dem Ernährungskonzept auseinandersetzen. Es ist nämlich alles leichter zu befolgen, wenn man versteht, warum man etwas tun oder lassen soll. Außerdem lernt man sehr viel über Ernährung und wie sich die richtigen oder falschen Lebensmittel auf unseren Körper auswirken können. Das ist schon beeindruckend und wird oft unterschätzt!

Daher kann ich dieses Buch jedem empfehlen, der sich gesünder und besser ernähren möchte! Der Beauty Detox Plan eignet sich zum Abnehmen, aber auch, um einfach nur sein Wohlbefinden zu steigern oder sein Hautbild zu verbessern. Mir hat die liebe Kimberly ernährungstechnisch jedenfalls einen ordentlichen Tritt in den Hintern verpasst, der wohl auch nötig war! ;-) Denn irgendwann rächt sich ein schlechter Lebensstil zwangsläufig! Wer dem entgegenwirken will, ist da mit Kimberly sehr gut aufgehoben. Genauso sympathisch wie sie auf dem Cover aussieht, ist auch das Buch. Nette Texte, ein logischer und gut nachvollziehbarer Aufbau und massenhaft gute Informationen!

Nicht umsonst ist Kimberly die Ernährungsexpertin schlechthin und bei den Promis ein echter Star!

Der Beauty Detox Plan
Iss dich schön, schlank und glücklich und gib deinem Körper alles, was er braucht
Kimberly Snyder
Originaltitel: The Beauty Detox Solution
Originalverlag: Harlequin

Verlag: Südwest
Paperback, Klappenbroschur, 320 Seiten
ISBN: 978-3-517-09246-1
€ 19,99 [D], € 20,60 [A], CHF 26,90


Mehr Infos zum Buch findet Ihr hier!
Einen Trailer zum Buch gibt es hier!

Mein Exemplar wurde mir freundlicherweise vom Bloggerportal zur Verfügung gestellt.
Vielen Dank dafür!

Viele liebe Grüße vom Cocolinchen!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! ♥